Junggesellenabschied Spiele für Männer und Frauen

Beim JGA sind Trips in größere Städte beliebt, dabei werden oft Spiele eingebaut, die zur Belustigung dienen oder um Hochzeitskasse aufzufüllen. Hier finden Sie unsere Top Junggesellenabschied Spiele für Männer und Frauen.

Damit dieser Ausflug kein Reinfall wird und die schönen Erinnerungen von lustigen Momenten noch Jahren andauern, sollten kreative und lustige Spiele und Aufgaben für den Junggesellenabschied eingeplant werden.

Junggesellen Aufgaben für alle!

Wir haben euch unten noch Spiele zusammengestellt, Klassiker, die auch bei euch nicht fehlen sollten. Besonders fiese Spiele sind gelb eingefärbt – viel Spaß :D.

Fieses Spiel

Lustige Aufgabe

Singen und Tanzen

Vor allem wenn man sehr unbegabt ist, wird Singen in der Öffentlichkeit eine peinliche Nummer. Lasst die Junggesellin oder den Junggeselle singen – tanzen geht natürlich auch!

  • Wählt dazu am besten ein unglaublich schlechtes Lied aus, das macht die Sache noch peinlicher.
  • Und noch einen Tipp: Besonders gut machen sich hier Heavy Metall oder Techno Lieder.

Dämliche Verkleidung

Was natürlich immer geht ist eine bescheuerte Verkleidungals Junggesellenabschied Spiel. Hasenkostüme sind ja fast schon Standard, besser noch sind richtig außergewöhnliche Kostüme. Dazu ein paar Anregungen:

  • Chemiker Ausrüstung oder blutverschmiert als Chirurg
  • Als Taucher mit Flossen und sonstiger Ausrüstung
  • Als Wrestler in enger Hose und fieser Maske

Rede halten

Eine besonders peinliche Aufgabe ist es, vor einer größeren Runde eine bescheuerte Rede zu halten. Dazu muss die Junggesellin oder der Junggeselle vor vielen Passanten ein Thema erörtern, legt dazu einfach ein Thema fest:

  • Warum Windenergie Außerirdische anzieht
  • Warum die Farbe Grün für Fettleibigkeit verantwortlich ist
  • Weshalb Senf als Grundnahrungsmittel kostenlos zugänglich sein sollte
  • Eurer Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt ;-).

Sammler

Bei dieser Aufgaben muss Bräutigam bzw. die Braut in spe etwas sammeln und zwar von den Passanten des anderen Geschlechts. Was das genau sein könnte ist euch überlassen. Je peinlicher oder anzüglicher, desto schwerer wird diese Aufgabe:

  • Kondome sammeln
  • Etiketten aus der Unterwäsche
  • Küsse oder Umarmungen
  • Telefonnummern oder Facebook Freunde

Trinkspiele

Trinkspiele gehen immer. Passt sie ein wenig an die Gegebenheiten an, dann können sie auch in der Öffentlichkeit angewandt werden. Dazu müsst ihr lediglich Regeln festlegen – schaut auch unsere Top 10 Trinkspiele an:

  • Jedes Mal wenn ein blaues Auto vorbeifährt muss der Junggeselle trinken.
  • Wenn ein Passant etwas aus eurem Bauchladen kaufen muss die Junggesellin mittrinken.
  • Das könnt ihr auf alle Sachen, die ihr seht oder hört übertragen.

Der Nörgler

Wir kennen sie alle: Dauer-Nörgler: Hier darf man nicht zu schnell fahren, bitte nicht so laut Musik hören… Der Junggeselle muss nun in diese Rolle schlüpfen (aber bitte nicht übertreiben und Leute nur anpöbeln – ihr könnt ja im Anschluss auf das Spiel hinweisen):

  • Jemand darauf hinweisen, dass er zu laut Musik hört (mit Kopfhörern)
  • Hier ist es nur erlaubt in eine Richtung zu laufen, bitte umdrehen
  • Kaugummi kauen ist heute leider nicht erlaubt

Kostenlos!

Die angehende Braut bzw. der Bräutigam muss versuchen alles an diesem Tag kostenlos zu bekommen und zwar durch Überzeugungsarbeit, das könnte sein:

  • Eine Brezel beim Bäcker
  • Eine kleine Taxirundfahrt um den Block
  • Ein Haarschnitt beim Friseur
  • Eine Massage oder Maniküre

Schnitzeljagd

Mit ein wenig Vorbereitung könnt ihr auch eine kleine Stadt Rallye auf die Beine stellen. So bekommt ihr die Stadt zu sehen und habt euren Spaß. Vorbereitet müsstet ihr:

  • Gegenstände verstecken, die gefunden werden müssen oder
  • Kleine Aufgaben, die dann an den Zwischenzielen erfüllt werden müssen

Rasur

Gerade bei den Männern ist es nicht gerade üblich sich die Beine zu rasieren. Daher könnte der Junggeselle eine Frau finden müssen, die ihm die Beine rasiert. Als Dank für ihre Mühen könnt ihr sie ja mit Getränken belohnen oder der Junggeselle muss sie ein paar Meter tragen.

Für Junggesellinnen: Sie muss jemand rasieren dürfen – ein Bein oder aber für ganz mutige den Bart abrasieren.

Dschungel Camp

Dieses Junggesellenabschieds Spiel hat es wirklich in sich. Ihr kennt das Dschungel Kamp, ihr wisst was die Herrschaften dort alles essen müssen… Kauft vorher besonders fiese Sachen ein: Stnkigen Käse, komische Früchte, Sauerkraut Saft und und und.

Passanten können eine Ekel-Zutat kaufen, diese muss vom Junggesellen/in verspeist werden.

Schwimmunterricht!

Diese Aufgabe ist nur möglich, wenn ihr im Sommer feiert – den der Junggeselle bzw. Junggesellin muss in einem öffentlichen Brunnen oder einer Parkanlage Schwimmunterricht geben.

  • Kommt noch besser mit Schwimmflügeln
  • Prüft vorher ob es erlaubt ist und ihr keinen Ärger mit der Polizei bekommt 😉

Du bist!

Jeder kennt das Spiel, bei dem man sich einen Zettel auf die Stirn kleben muss und dann erraten muss wer man ist. Dreht den Spieß um und klebt einen Zettel auf die Stirn, sagt der Junggesellin bzw. Junggeselle wer sie/ er sein muss – dazu gehören:

  • Passende Sprüche der Person
  • Passende Bewegungsabläufe und Handlungen

JGA Spiele für Männer

Für Männer bietet es sich daher an, den Junggesellenabschied in einer kleinen Runde zu Hause oder in einer Bar zu starten. Eine andere Alternative besteht darin, sich eine Limousine zu mieten und ein wenig durch die Stadt zu fahren. In der Stadt können die Spiele beginnen. Bei der Planung sollte abgewogen werden, welche Spiele geeignet sind. Das hängt ganz davon ab, was für ein Typ der Junggeselle ist.

1. Das Versuchskaninchen

Wenn man es ein wenig derber möchte, kann man den Junggesellen auch als Versuchskaninchen einsetzen. Prinzipiell kann es bei den Tests um alles gehen. Schminken, die Haare stylen oder spontane Mini-Aufgaben, die die Umgebung einbeziehen.

Passanten können dann bei Interesse bieten, was der Junggeselle machen muss, damit er die Spende erhält. Zu übel sollte es aber auch nicht werden, sonst ist der Junggeselle schnell vorbei.

2. Der Minnesänger

Eine andere lustige Idee ist der Minnesänger. Der Junggeselle wird mit einem Musikinstrument ausgestattet und muss in der Fußgängerzone Wunschlieder der Passanten gegen ein Entgelt singen.

Darüber hinaus ist auch ein lustiges Kostüm möglich. Gerade schüchterne Männer können sich durch ein Kostüm ein wenig „verstecken“ und so die Peinlichkeit der Aufgaben umgehen.

3. Der BH Sammler

Besonders kontaktfreudige Männer kommen beim BH sammeln voll auf ihre Kosten. Es gilt, so viele BHs wie möglich zu sammeln. Für jeden BH gibt einen Betrag von den Freunden gespendet. Das kann sich aber auch als sehr schwer gestalten, daher kann auf das Sammeln von Waschanleitungen ausgewichen werden.

4. Der Träger

Warum nicht auch mal etwas Gutes tun und Mitmenschen über die Einkaufsmeile tragen? Der Junggeselle hat die Aufgabe, Passanten oder auch Gegenstände von Passanten zu tragen. Für das Tragen muss er versuchen einen kleinen Obulus zu bekommen.ausser Gefecht.

5. Der Häftling

Eine sehr lustige Idee besteht darin, den Junggesellen mit Handschellen festzuketten und die Besucher davon zu überzeugen, diesen „freizukaufen“. Der Platz sollte belebt sein, dass sich möglichst viele Passanten beteiligen. Ggf. solltet ihr auch die Aufgaben irgendwann abbrechen, falls der Junggeselle schlecht im Überzeugen ist…

6. Trink das doppelte!

Man ist ja eigentlich den ganzen Tag, manchmal auch das Wochenende am Feiern und Trinken. Warum nicht auch die Passanten einbinden und kleine Klopfer an schöne Damen verschenken? Jedes Mal wenn jemand mittrinkt, muss der Junggeselle doppelt trinken! Wir haben euch dazu auch 10 Trinkspiele vorbereitet.

JGA Spiele für Frauen

Die besten Freundinnen werden es genießen, diesen wichtigen Abend im Leben jeder Braut zu planen und zu feiern. Auch bei den Frauen gibt es verschiedene Möglichkeiten, einen unvergesslichen Junggesellinnenabschied mit lustigen Aufgaben und Spielen zu erleben.

1. Schmink mich!

Mutig aber sehr lustig kann die Schmink-Schlacht sein. Passanten dürfen die Zukünftige mit Hilfe von Lippenstift und Co. schminken. Dabei sollten jedoch ein paar Regeln festgelegt, sodass der Lippenstift nicht im ganzen Gesicht zum Einsatz kommt. Es geht eher um lustige Farben und Kombinationen, sonst könnte es ausarten.

2. Schuhe putzen

Ebenfalls beliebt ist die vielleicht etwas mühselige Aufgabe, das Schuheputzen. Um Geld in die „Kriegskasse“ zu bekommen, dürfen sich die Mädels bei dieser Aufgabe für nichts zu schade sein. Eine etwas moderne Variante ist Car Wash. Leicht bekleidet müssen die Mädels Autos waschen, mit viel Schaum, das versteht sich ja von selbst. 😉

3. Der Bauchladen

Sicherlich der Klassiker unter den Junggesellenabschied Spielen ist der Bauchladen. In diesem Fall können auch andere Teilnehmerinnen aktiv werden und diverse Gegenstände aus dem Bauchladen verkaufen. Dazu können Spirituosen, Süßigkeiten oder Spaß-Artikel gehören.

4. Unterschriften sammeln

Die Frauen ziehen mit einem T-Shirt los und sammeln Unterschriften für die Hochzeit. Das T-Shirt wird dann dem Bräutigam geschenkt, mit einem Augenzwinkern „das sind die Unterschriften meiner Exfreunde“, damit er vor der Hochzeit nochmal ins Schwitzen kommt.

5. Kuss gefällig?

Wer wird nicht gern geküsst? Die Junggesellin hat die Aufgabe Passanten einen Kuss auf die Backe zu verkaufen. Interessen bekommen einen schönen roten Kussmund auf die Wange und sollen sich mit einer Spende revanchieren.

Ihr könnt das Spiel noch etwas aufpeppen, indem ihr mehrere Lippenstifte in unterschiedlicher Farbe dabei habt, der Käufer kann sich dann eine aussuchen.

6. Bauchladen

Mit Hilfe eines Bauchladens werden kleine Süßigkeiten, Muntermacher oder witzige Artikel zum Verkauf angeboten.

Die Kleinigkeiten können natürlich auch in einem anderen Gefäß transportiert werden. Ein Bauchladen hat allerdings den Vorteil, dass die Ware zu sehen ist und mehr Interessenten anlocken kann.

Weitere Infos: Inhalte und FAQ zum JGA Bauchladen

7. Schneid mich aus!

Achtet darauf, dass die zukünftige Braut ältere Kleidung trägt. In diese werden kleine Kästchen eingezeichnet, versehen mit kleineren Geldbeträgen (0,50€, 1€, 2€). Anschließend zieht man durch die Bars und Clubs und jeder Mann, der den entsprechenden Betrag zahlt, darf das jeweilige Stück Stoff aus der Kleidung herausschneiden.

Nehmt am besten eine Schere, die nicht allzu spitz ist, damit die Verletzungsgefahr gering ist.

8. Losglück (1/2)

Ein weiteres Highlight unter den Spielen für Junggesellinnen ist es, kleine Zettel mit lustigen Aufgaben zu beschriften.

Anschließend werden in Bars und auf der Straße Freiwillige gesucht, die einen Zettel ziehen möchten. Die Aufgabe muss dann von der Braut und/oder dem Freiwilligen gemeistert werden.

Es kann eine Startgebühr erhoben werden, in der ein Getränk inbegriffen ist.

9. Losglück (2/2)

  • Tanze/ Singe einen bestimmten Song
  • Nutze ein fremdes Handy und imitiere den Inhaber bei einem Anruf
  • Mache in der U-Bahn oder einem andern öffentlichen Ort eine „Durchsage“
  • Diskutiere mit 3 Passanten über den Einsatz von Magerquark im Backgewerbe
  • Hier könnt ihr wirklich kreativ werden ?

Wo finden die JGA Spiele statt?

Es stellt sich immer die Frage, wo die JGA Spiele stattfinden sollen. Darauf gibt es keine eindeutige Antwort, sondern zwei:

1. Private Runde in ruhiger Gegend

Möchtet ihr in privater Runde euren Spaß haben und euch einen Scherz mit dem angehenden Bräutigam/ Braut erlauben? Dann ist es egal ob ihr Zuschauer habt oder nicht. Ihr könnt daher eine ruhige Gegend (Park etc.) wählen oder eine belebte Gegend.

2. Peinliche Spiele vor Publikum

Sucht ihr eher die publikumswirksame Variante, dann bieten sich öffentliche Plätze an. Das kann eine Einkaufspassage sein oder ein belebter Platz in der Stadt. Meist findet ihr so etwas am besten in Innenstadt-nähe. Bedenkt aber, dass ihr nicht in privaten Bereichen (Shopping Mall) feiern und Spiele veranstalten solltet, das führt mit hoher Wahrscheinlichkeit zu Ärger.

Feinschliff: Vorbereitung & Tipps

Die besten Freunde werden es genießen, diesen wichtigen Abend im Leben eines jeden zu planen. Beteiligte Freunde sollten zunächst abschätzen, welche Art von Spiele am besten ankommen. Die einen mögen es etwas lustig, manche extrem und andere kombinieren die Aufgaben gern mit Trinkspielen.

Planung

  • Nachdem die Planungen abgeschlossen und die benötigten Materialien eingekauft sind, sollte man sich Gedanken über ein bestimmtes Motto machen. Gerade bei Frauen kommt ein sexy Outfit sehr gut bei den Passanten an.
  • Die Teilnehmer sollten außerdem durch ihre Kleidung symbolisieren, dass sie zusammen gehören. Hierzu eignet sich beispielsweise ein besonders auffälliges Accessoire, Junggesellenabschieds T-Shirts, ein riesiger pinker Haarreif oder ein Cowboyhut.

Übertreibt es nicht!

Ihr solltet bevor ihr euren Plan in die Realität umsetzt nochmal kurz Inne halten und überlegen, ob es nicht too much ist:

  • Wird der Junggeselle bzw. die Junggesellin bei den diesen Spielen auch noch lachen können?
  • Sind eure Ideen auch für die Passanten ok und nicht zu übertrieben?
  • Am Ende wollt ihr eurer Freundin bzw. den Freund ja nicht fertig machen sondern miteinander Spaß haben

Wir wünschen Dir einen geilen JGA! 💗

Diskutiere die JGA Planung mit Freunden - jetzt teilen! Hilfe bei der Planung gibts auch im JGA Baukausten