JGA in Leipzig feiern

Die moderne und lebendige Stadt Sachsens ist reich an Kultur und Freizeitaktivitäten. Ein perfekter Ausgangspunkt für einen Junggesellenabschied in Leipzig.

Praktisch für die Feier unter Männern bzw. Frauen sind die vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten sowie die ausgereifte Partyszene. Damit Euch die Planung erleichtert wird, findet ihr bei uns Tipps zum Programm und was es zu planen gibt.

Passende Angebote

Damit fällt euch die Planung leichter, holt euch Inspiration:




Top Programmideen

Soll es etwas außergewöhnliches sein, was sonst nicht unternommen wird? Auch das kann Leipzig bieten.

Start mit Sekt & Aussicht

So könnt ihr perfekt in euren JGA in Leipzig starten: Das höchste Restaurant in Leipzig lockt nicht nur mit einem atemberaubenden Blick auf die Messestadt, sondern bietet mit kreativer und frecher Küche einen gelungen kulinarischen Einstieg in den Abend.

Ob Ein Sektempfang auf dem höchsten Freisitz der Stadt oder ein exclusives Dinner mit den besten Freunden, mit dieser Aussicht wir der Abend garantiert zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Adresse: Augustusplatz 9, 04109 Leipzig

Webseite: www.panorama-leipzig.de

Quelle: Panorama Tower GmbH & Co KG

All-Inclusive Nachmittag für Handmade-Mieze

Lasst die Korken knallen, denn anstatt Bauchladen und Karaoke warten auf euch bei FLAMINGOCAT bunte Heliumballons, Konfetti-Kanonen und ein herrlicher DIY-Workshop. Stellt eure eigene super angesagt Hochzeits-Tisch-Deko her oder bastelt individuellen geometrischen Holzschmuck – mit Kompliment-Garantie.

Adresse: Kurt Eisner Straße 17, 04275 Leipzig

Webseite: www.flamingocat.de

Rockstar Tonstudio: Werde Sänger

Warum nicht mal einen eigenen Song aufnehmen mit den besten Freunden? In einem Tonstudio können die Junggesellinnen oder die Männerrunde ihr Glück am Mikrofon versuchen und eine eigene Hymne für einen unvergesslichen Abend aufnehmen.

Natürlich könnt ihr das Ergebnis in Form einer CD/ MP3 für die Ewigkeit bewahren!

Adresse: Wachsmuthstrasse 3, 04229 Leipzig

Webseite: www.rockstar-tonstudio.de

Krystallpalast Varieté: Ladies Night zu „Mann-oh-Mann“

Für den perfekten Mädelsabend darf die Show „Mann-oh-Mann“ nicht fehlen: Temperamentvolle Herren mit Waschbrettbauch zeigen mit ungezähmter Manneskraft und Charme zum Dahinschmelzen, was sie akrobatisch draufhaben.

Beim JGA Spezial kommt bei 5 Personen eine Person umsonst rein und es gibt ein Glas Sekt mit den hinreißenden Künstlern obendrauf!

Adresse: Magazingasse 4, 04109 Leipzig

Webseite: www.krystallpalastvariete.de

Quelle: Krystallpalast Varieté Leipzig, Auszüge aus der Show „Mann-oh-Mann“, Fotograf: Stefan Hoyer

Key-Look: Beauty Queen

Wer ist die schönste Frau im ganzen Land? Natürlich die Junggesellin, gemeinsam mit den Freundinnen kann ein Beauty Kurs besucht werden. Ob Umstylen, eine neue Frisur oder einfach ein paar Expertentipps, beim Beauty Experten geht es vor allem um die äußere Schönheit.

Adresse: Sebastian-Bach-Straße 44, 04109 Leipzig

Webseite: www.key-look.de

Sachsen-Therme: Tiefenentspannt

Wer es etwas entspannter angehen möchte, für den ist ein Wellness Tag genau das Richtige. In Sauna und Dampfbad können sich die Teilnehmer entspannen und das zum Preis von 19€ je Tagesticket. Das Wohlfühlprogramm ist vor allem bei Junggesellinnenabschieden in Leipzig beliebt.

Adresse: Schongauerstraße 19, 04329 Leipzig

Webseite: www.sachsen-therme.de

Handmade und DIY in Leipzig

Feiert in entspannter Atmosphäre in der SELBERMACHWERKSTATT. Hier könnt ihr verschiedenen DIY-Workshops ausprobieren und kreativ werden: Schmuck, Siebdruck, Wohnaccessoires oder Handletteringe. Bei Sekt und kleinen Knabbereien werdet ihr wunderbar quatschen und basteln. Und das Beste: Ihr nehmt ein individuelles handgefertigtes Produkt mit nach Hause!

Adresse: Wigandstraße 12, 04229 Leipzig

Webseite: www.selbermachwerkstatt.de

Städte Tour mit Spielen

Der Junggesellenabschied wird von vielen auch als Prüfung für den Junggesellen empfunden. So muss sich der angehende Ehemann oder Ehefrau in Aufgaben bewähren. Bei einem Städteausflug bieten sich dazu belebte Passagen an, in denen die Spiele Schaulustige (und möglicherweise sogar eine Spende) entlocken.

Weitere Infos: Liste mit Junggesellenabschied Spielen

PSL Paintball: Auf ins Gefecht

Aktion und Spannung gefällig? Beim Paintball können sich die Freunde in Leipzig nochmal richtig austoben. In einem Areal treten die Teilnehmer gegeneinander an.

Adresse: Riesaer Straße 72, 04328 Leipzig

Webseite: www.paintball-leipzig.com

Weitere Programm Ideen

Es gibt natürlich noch eine Reihe von weiteren möglichen Programmpunkten für den JGA in Leipzig, schaut am besten in unsere Programm Ideen.

Weitere Infos: Unternehmungen zum JGA

Bootstour-Leipzig: Ahoi Matrosen

Gemeinsam mit den Freunden kann auch ein Boot gemietet werden und eine kleine Schifffahrt unternommen werden. Dazu bietet sich beispielsweise der Karl-Heine-Kanal an. Alternativ kann natürlich auch ein See in der näheren Umgebungen aufgesucht werden, beispielsweise der Cospudener oder der Zwenkauer See

Adresse: Klingerweg 2 04229 Leipzig

Webseite: www.bootstour-leipzig.de

Party

Die Geschmäcker sind verschieden, so kann sich der Junggesellenabschied von Männern und Frauen in Leipzig durchaus unterscheiden. Denkt unbedingt dran euch auf die Gästeliste setzen zu lassen, damit Ihr eine geile Party erleben könnt und nicht am Einlass scheitert.

Wiskey Bar

Zu einem richtigen Männerabend gehört ein guter Whiskey. Den bekommt die Männerrunde wenn sie von einem umfangreichen Mahl in Goethes Kellergewölbe, weiter in die First Whisky Bar an der Strohsackpassage zieht. Die First Whisky Bar bietet 150 verschiede Whiskeys aus aller Welt. Und dürfte für jeden Geschmack etwas haben.

Adresse: Nikolaistraße 6, 04109 Leipzig

Webseite: www.whisky-bar.de

Cafe Puschkin

Mit Whiskey im Blut und Freunden im Gepäck, kann als nächsten Programmpunkt das Cafe Puschkin in der Karl-Liebknecht-Str. 74 die nächste Etappe sein. Bei einer entspannten Atmosphäre wird im Puschkin der Abend bei einer gemütlichen Runde an der Shisha, bei chilliger Musik weiter besprochen.

Adresse: Karl-Liebknecht-Str. 74, 04275 Leipzig

Webseite: www.cafepuschkin.de

Dark Flower

Das Darkflower ist ein alternativer Club in Leipzig, der sich direkt in der Innenstadt, in der Nähe des Marktes befindet. Wer es also etwas alternativ möchte, kann sich das Programm vorab ansehen und dem Club einen Besuch abstatten.

Adresse: Hainstraße 12, 04109 Leipzig

Webseite: www.darkflower.info

Club VelVet

Nun kann im weiteren Verlauf das Tanzbein im Club VelVet in der Körnerstrasse 68 geschwungen werden. Der Club wirbt mit Ekstase statt Dresscode. Und das erfüllt er wahrlich, von Electro bis hin zu Blackmusic und einen bunten Publikum, ist er einer der Szeneclub schlecht hin. Hier kann getanzt werden bis in die Morgenstunden.

Adresse: Körnerstraße 68, 04107 Leipzig

Weseite: www.clubvelvet.de

Distillery

Die Distillery ist eine der ältesten Clubs mit House und Techno Musik in Leipzig. Wer also zu elektronischer Musik feiern möchte, sollte hier einen Besuch einplanen. Der Club ist im Süden Leipzigs angesiedelt.

Adresse: Kurt-Eisner-Straße 91, 04275 Leipzig

Webseite: www.distillery.de

Chocolates

Das Chocolates ist ebenfalls ein Besuch wert. Hier kann sich die Runde um die Junggesellin einen Cocktail, ein gutes Glas Wein oder einen exklusiven Champagner gönnen, auch Essen ist im Angebot.

Adresse: Barfußgäßchen 12, 04109 Leipzig

Webseite: www.chocolate-leipzig.de

Table Dance

Männer suchen beim JGA oft den Abschluss in einer Table Dance Bar, damit der Junggeselle vor seiner Hochzeit noch einmal nackte Haut einer anderen zu sehen bekommt. Sexy Barfrauen, eine beeindruckende Tabledanceshow oder auch ein kleiner privater Tanz für den Bräutigam, wird hier von den schönsten Frauen der Stadt zelebriert.

Angels Table Dance

Eine Striperin zum Junggesellenabschied hat eine lange Tradition. So zählen die Engel der Angel Tabledance Bar zum Höhepunkt eines gelungenen Junggesellenabschieds.

Aber auch die Braut sollte nicht umher kommen einen kleinen Privattanz von knackigen Jungs zu genießen, eh sie in den Hafen der Ehe schippert. Für die Mädels bietet die Angel Tabledance Bar ein ganz besonderes Programm mit extra Männerstrip.

Adresse: Dessauer Str. 24 04129 Leipzig

Webseite: www.angels-leipzig.de

Metropolis Table Dance

Ein anderes Table Dance Etablissement ist das Metropolis, etwas nördlich vom Markt. Es gibt spezielle für Junggesellenfeiern Specials, die an dem Abend in Anspruch genommen werden können. Bei den Paketen ist der Gesamteintritt reduziert oder es werden spezielle Zusätze geboten.

Adresse: Große Fleischergasse 4, 04109 Leipzig

Webseite: www.metropolis-leipzig.de

Empfehlenswerte Restaurants

Um den Abschied vom Junggesellenleben kulinarisch zu feiern bietet sich als Startpunkt ein zentraler Ort an, wie beispielsweise der Hauptbahnhof. Von dort lassen sich Restaurants in der Innenstadt durch einen kleinen Spaziergang besuchen, andere Restaurants sind durch eine gute öffentliche Anbindung an Verkehrsmittel zu erreichen.

Achtung, es macht natürlich Sinn für den Abend einen Tisch zu reservieren, sonst kann es gerade bei einer größeren Gruppe problematisch werden.

Texas Inn

Wer Appetit auf Spare Rips oder Rindersteaks hat, kann als JGA Restaurant das Texas Inn in Leipzig wählen. Etwas südlich vom Zentrum gelegen kann die Gesellschaft bei in einem Barbecue & Western Saloon in den Abend starten und eine gute Grundlage für die anschließende Party schaffen.

Adresse: Münzgasse 28, 04107 Leipzig

Webseite: www.texasinn.de

XXL Restaurant

Wer es weniger Traditionsreich, aber dafür umso größer möchte, kann auch ein XXL Restaurant aufsuchen. Dafür bietet sich beispielsweise das Schnitzel-Culture Restaurant an, welches in der Große Fleischergasse 21, in der Nähe des Marktes zu finden ist.

Adresse: Große Fleischergasse 21, 04109 Leipzig

Webseite: www.schnitzel-culture.de

Auerbach Keller

Der berühmte Fasskeller ist nicht nur ein Ziel vieler Studenten und Touristen. Er ist ein kulinarisches Muss, jedes Besuchers der sächsischen Metropole. Ganz im Stil von Goethe wird in Auerbachs Keller eine Grundlage für den späteren Junggesellenabend geschaffen. Das Restaurant ist vor allem durch eine Szene aus „Faust“ berühmt und ist Teil der Mädlerpassage.

Adresse: Grimmaische Straße 2-4, 04109 Leipzig

Webseite: www.auerbachs-keller-leipzig.de




Sehenswürdigkeiten

Leipzig wurde 1165 gegründet und hat mit der beinahe tausendjährigen Geschichte allerhand Sehenswürdigkeiten zu bieten. Wir stellen unsere persönliche Top 10 vor. Mit der Junggesellentruppe können die Orte beispielsweise mit JGA-Spielen oder Trinkspielen kombiniert werden. Alternativ kann auch noch etwas Kultur aufgesogen werden, bevor die wilde Party steigt.

Zoo in Leipzig

Der Leipziger Zoo wurde im 19 Jahrhundert gegründet und bietet auf 26 Hektar alles was die Tierwelt zu bieten hat. Besonders der Artenreichtum macht den Zoo zu einer beliebten Attraktion.

Karl-Heine-Kanal

Durch den Karl-Heine-Kanal wird der Lindenauer Hafen mit der Weißen Elster verbunden. Der Kanal befindet sich im Westen der Stadt und kann auf einer Länge von 3,3km mit kleinen Booten befahren werden.

Das alte Rathaus

Direkt an den Markt grenzt das alte Rathaus. Das imposante Gebäude aus der Zeit der Renaissance ist heute nur noch Touristenattraktion, da es Anfang des 20 Jahrhunderts durch das neue Rathaus ersetzt wurde.

Asisi-Panometer

Der Künstler Yadegar Asisi baute nicht nur in Leipzig seine Panometer. Auch in Dresden und Berlin war der Architekt aktiv. Heute dient das Panometer als Ausstellungsgebäude für 360-Grad-Panoramen. Das Wort Panometer wurde von Asisi geschaffen, eine Kombinations aus Panorama und Gasometer.

Völkerschlachtdenkmal

Das Völkerschlachtdenkmal besteht aus dem 91 Meter hohen Denkmal sowie dem vorgelagerten „See der Tränen um die gefallenen Soldaten“. Das Denkmal dient als Erinnerung an die gefallenen Menschen der Völkerschlacht von 1813.

Der Markt

Der Leipziger Markt liegt mitten im Zentrum und umfasst etwa einen Hektar. Neben Wochenmärkten ist der Markt vor allem für den berühmten Weihnachtsmarkt bekannt.

Gohliser Schlösschen

Wie der Name schon sagt, liegt das Gohliser Schlösschen im Leipziger Stadtteil Gohlis. Das imposante Gebäude aus der Barockzeit ist rund 2km vom Stadtzentrum entfernt.

Schillerhaus

Der berühmte der Philosoph, Dichter und Historiker Friedrich Schiller lebte im Sommer 1785 im heutigen „Schillerhaus“. Das Haus ist heute eine Gedenkstätte und ist ein Besuch wert.

Mädlerpassage

Direkt in der Innenstadt gelegen bietet die Mädlerpassage eine prachtvolle Passage mit unterschiedlichen Läden. Perfekt für einen kleinen Bummel, ein wenig Shopping oder um einen Happen zu essen.

Thomaskirche

Die Kirche in der Leipziger Innenstadt ist schön anzusehen, sie wurde vor rund 800 Jahren gebaut und ist Heimat des Thomanerchores. Bekannt ist sie auch durch das Wirken von Johann Sebastian Bach.

Nikolaikirche

Berühmtheit erlangte die die größte Kirche Leipzigs in junger Vergangenheit, da sie der Ausgangspunkt für die friedliche Revolution in der DDR war. Sie ist noch älter als die Thomaskirche.

Allgemeine Tipps

Je nachdem wo die Trupp her kommt, um den Junggesellenabschied in Leipzig zu feiern sollte noch ein paar Punkte in der Planung berücksichtigt werden.

Anreise

Die Anreise kann mit dem Flughafen über den Flughafen Leipzig/Halle erfolgen. Auch Bahnfahrten oder die Anreise mit dem Fernbus sind bequem und dauern oft auch nicht wesentlich länger.




Unterkunft

Für Gäste, die in Leipzig übernachten muss noch eine Unterkunft gefunden werden. Zur Auswahl steht eine breite Palette an Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Geldbeutel. Von Jugendherbergen bis hin zu 5 Sterne Hotels ist alles vertreten. Jugendherbergen in Leipzig sind bereits sehr günstig zu haben, insbesondere dann, wenn ein Mehrbettzimmer gebucht wird.

Adressen von Hostels und Jugendherbergen:

  • Volksgartenstraße 24, 04347 Leipzig
  • Jacobstr. 1, 04105 Leipzig
  • Kurt-Schumacher-Str. 41, 04105 Leipzig

Verkleidung

Habt ihr euch schon überlegt ob ihr ein spezielles Outfit für den Junggesellenabschied tragen wollt? In unserem Beitrag findet ihr alles was ihr wissen müsst.

Weitere Infos: Alles über das Outfit

Limousine

Um den Abend nicht alles zu Fuß abzulaufen und auch wieder sicher in der ganzen Gruppe zu Hause anzukommen bietet es sich an, einmal dekadent mit der Limousine bei jeder Lokation vorzufahren.

Fazit

Es macht auf alle Fälle Sinn, sich nicht auf den letzten Drücker um die Buchung von Anreise, Unterkunft und möglichem Transportmittel zu kümmern, sonst wird es am Ende unnötig teuer. Die weiteren Kosten für den Junggesellenabschied in Leipzig des vorehelichen Lebens sind je nach Lokation im normalen Preis-Leistungs-Verhältnis, für Speisen und Getränke.

Es kann günstig gestaltet werden, mit einer Übernachtung in Jugendherberge, einem bezahlbaren Essen und öffentlichen Verkehrsmitteln. Wer sich etwas gönnen möchte, kann jedoch auch sehr exquisit feiern, mit einem luxuriösen Essen, einer Limousine sowie einem dekadenten Auftritt in einer Table Dance Bar.

Welche Richtung gewählt wird sollte auch immer vom Braut/ Bräutigam abhängig gemacht werden. Denn jeder möchte anders feiern und das Ziel der Veranstaltung ist, dass alle eine schöne Zeit haben.

Jetzt weitersagen

Was interessantes gefunden? Jetzt teilen!