Junggesellenabschied in Bremen feiern

Was möchtet ihr bei eurem Junggesellenabschied in Bremen unternehmen? Wenn ihr noch keine konkreten Ideen habt, seid ihr bei uns richtig. In diesem Beitrag findet ihr Anregungen für das Programm, ausgewählte Party Locations sowie Tipps zur Vorbereitung.

Bremen ist nicht nur für die Bremer Stadtmusikanten bekannt. Die Hansestadt bietet, mit ihren mehr als 500.000 Einwohnern, alles was für einen gelungenen Junggesellen- bzw. Junggesellinnenabschied notwendig ist.

Passende Angebote

holt euch Inspiration für die Planung

Programm Ideen

An einem besonderen Tag sollte man auch etwas Besonderes unternehmen, damit sich der JGA von einem normalen Wochenende abhebt. Das Programm eignet sich vor allem zur Gestaltung des Nachmittages.

Paintball

Unter Männern sehr beliebt, aber auch unter manchen Frauen eine Option: Paintball spielen. In unterschiedlichen Spielvarianten könnt ihr gegeneinander antreten. Ob Eroberungs- oder Verteidigungsspiele, beim Paintball hat die Langeweile keine Chance. Direkt in der Bremer Innenstadt gibt es ein Spielfeld.

Adresse: Neustadtswall 60A, 28199 Bremen / Neustadt

Zum Anbieter: www.bremer-paintball-area.de

Model auf dem Catwalk

Erlebe den Junggesellinnenabschied auf dem Catwalk! Lernt euch auf dem Laufsteg zu präsentieren, lasst euch schminken oder die Frisur stylen und genießt ein Fotoshooting vor Ort. Dazu gibt es Sekt oder ein Getränk nach Wahl. Zur Terminabstimmung schreibt am besten eine Mail (viola[at]la-pasarela.de) an den Anbieter.

Adresse: Tresckowstraße 34, 28203 Bremen

Zum Anbieter: www.la-pasarela.de

Flanieren und Shoppen

Wenn ihr mit der Junggesellin noch ein bisschen Flanieren und Shoppen möchtet, bietet sich die Lloyd Passage an. Hier gibt es alles, was Frau sich wünscht. In dieser Passage ist selbst nach Ladenschluss noch so viel Leben, dass es nicht so schnell langweilig wird.

Adresse: Lloyd-Passage 1, 28195 Bremen

Webseite: www.lloydpassage.de

Beauty Tag

Gemeinsam mit den besten Freundinnen kann man sich im Beauty Salon bestens für den Abend stylen lassen. Zum Angebot gehören Gesichtsbehandlung, Massagen, Ganzkörper Behandlungen sowie professionelles Make-Up. Je nach Umfang könnt ihr ein kleineres Programm genießen oder den ganzen Tag mit dem Thema „Schönheit“ verbringen. Sollte die Gruppe größer ausfallen solltet ihr vorab anfragen.

Adresse: Bismarckstraße 3, 28203 Bremen

Zum Anbieter: www.oase-der-schoenheit.de

Go Kart fahren

Ferrari fahren kann sich eigentlich kein Normalsterblicher leisten, aber auch Go Kart fahren ist ein riesen Spaß. Wenn eure Gruppe groß genug ist, habt ihr die Rennbahn ganz für euch und könnt auf der Rennstrecke messen, wer der Schnellste ist. Pro Stunden müsst ihr etwa 60€ einplanen, es gibt jedoch auch kürzere Programme, die günstiger sind.

Adresse: Cuxhavener Straße 31, 28217 Bremen

Anbieter: www.bb-kart.de

Bootfahrt

Die Weser fließt durch Bremen, was eignet sich daher mehr als eine gemeinsame Schifffahrt? Bei einer Hafenrundfahrt könnt ihr euch etwas ausruhen und die Aussicht genießen. An Board gibt es selbstverständlich Verpflegung, damit ihr nicht auf dem Trockenen sitzt. Für die Hafenrundfahrt sind etwas mehr als 10€ pro Person einzuplanen.

Adresse: Martinianleger

Zum Anbieter: www.bremen-tourismus.de

Traditionelle Spiele

Möchtet ihr mit Bauchladen und kleinen Spaßartikeln durch die Straßen ziehen und Spiele und Aufgaben mit dem Junggesellen bzw. der Junggesellin veranstalten? Dann findet ihr in den folgenden Beiträgen passende Antworten:

Weitere Details: Bauchladen für den JGA

Weitere Details: Spiele für Junggesellenabschied

Segway Tour

In großen Städten sieht man sie wie die Ameisen an der Kette durch die Stadt düsen, Segway Touren. Wenn ihr euch selbst den Spaß gönnen wollt und dabei auch noch die Stadt, ohne Mühe und schnell, kennenlernen wollt, ab aufs Segway.

Zum Anbieter: www.jochen-schweizer.de

Fotoshooting

Wie könnte man den Tag mit den besten Freunden besser im Gedächtnis behalten, als mit schönen Bildern. Bei einem Fotoshooting könnt ihr tolle Gruppenbilder erstellen lassen und habt etwas zum Andenken an den Junggesellinnenabschied in Bremen.

Adresse: Cramerstraße 31, 27749 Delmenhorst

Zum Anbieter: www.pelka-wilms.com

Weitere Programmideen

War nichts für euer Programm für den Junggesellenabschied in Bremen dabei? Kein Problem, das waren noch nicht alle Ideen, die wir auf Lager haben. Lest dazu einfach unseren folgenden Beitrag, dort findet ihr weitere Ideen.

Weitere Details: Programmideen für Männer und Frauen

Partylocations

In Bremen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, den Abschied vom Junggesellendasein zu feiern. Hier findet ihr unsere Favoriten.

Aladin Music Hall

Bereits seit Ende der 80er Jahre besteht die Aladin Music Hall im Stadtteil Hemelingen. In der Diskothek könnt ihr euer Tanzbein schwingen. In erster Linie kommen Rock-Fans auf ihre Kosten. Jedoch lohnt sich ein Blick auf die Webseite, da es auch diverse Mottopartys mit einem anderen Musikangebot gibt.

Adresse: Hannoversche Straße 11, 28309 Bremen

Zum Anbieter: www.aladin-bremen.de

Bars am Hillmannsplatz

Am Hillmannsplatz kommt jeder auf seine Kosten. Aus einer breiten Auswahl an Restaurants, Cafes und Bars könnt ihr vom Nachmittag in den Abend übergehen. Wenn ihr genauer wissen möchtet, welche Bars und Co. es gibt, schaut am besten auf der Webseite.

Adresse: Hillmannplatz, 28195 Bremen

Zum Anbieter: www.hillmannplatz.de

Red Rock Bar

Das Red Rock befindet sich direkt an der Schlachte in Bremen. Die Bar beweist nicht nur internationalen Flair, sondern bietet auch jede Menge verschiedene Biere, Cocktails und vieles mehr. Im Sommer könnt ihr den Abend draußen, direkt an der Promenade genießen.

Schlachte 22, 28195 Bremen

Zum Anbieter: www.facebook.com/redrock.bremen

Paddys Pit Irish Pub

Ein typisches, aber dennoch gutes Irish Pub ist Paddys Pit. Wer eine gesellige Runde bevorzugt, weniger in Clubs möchte, für den ist ein Bar Abend vielleicht genau das Richtige. Das Pub findet ihr zentral, direkt am Hauptbahnhof.

Adresse: Bahnhofsplatz 5, 28195 Bremen

Zum Anbieter: www.facebook.com/paddyspit.bremen

Kangeroo Club

Das Kangeroo Island, ist eine australische Bar, mit einer tollen Auswahl an leckeren Cocktails und Spezialitäten aus Australien. Direkt an der Promenade könnt ihr die Bar in eure Kneipentour einplanen und einen australischen Abstecher wagen.

Adresse: Schlachte 30A 28195 Bremen

Zum Anbieter: www.facebook.com/KANGAROOISLAND.bremen

Table Dance Bar

Besonders unter den Junggesellen wird es meist eingeplant, ein Besuch in einer Table Dance Bar. Natürlich gibt es auch entsprechende Angebote für Frauen, jedoch solltet ihr vorab anfragen, nicht, dass ihr nur auf leicht bekleidete Frauen trefft, ohne knackige Männer.

Adresse: Hillmannpl. 20, 28195 Bremen

Zum Anbieter: www.beverly-nightclub.de

Restaurants

Der JGA in Bremen wird spannend und sicherlich ereignisreich. Das wird euch natürlich auch Energie kosten, daher solltet ihr auch euer leibliches Wohl im Kopf haben.

Ratskeller Bremen

Der Ratskeller ist ein Restaurant mit romantischen Ambiente und zählt zu der gehobenen Kategorie unter den Restaurants. 600 Jahre Tradition machen etwas her, jedoch gibt es auch moderne Programmpunkte, beispielsweise ein Dinner-Musical.

Adresse: Am Markt 11, 28195 Bremen

Zum Anbieter: www.ratskeller-bremen.de

Presse Bar Cuisine

Die Presse Bar Cuisine beschreibt sich selbst als „vielfältig, neugierig und weltoffen“ und das trifft es auch ganz gut. Wer auf der Suche nach gutem Essen, leckeren Weinen und Drinks ist, wird in der Presse glücklich werden.

Adresse: Langenstraße 31, 28195 Bremen

Zum Anbieter: www.presse-bremen.de

Bombay Restaurant

Liebhaber der indischen Küche können das Bombay Restaurant aufsuchen. Ob Menu oder à la carte, sind die meisten Besucher vom Essen begeistert. Das Restaurant liegt in Laufnähe zum Hauptbahnhof, Tische könnt ihr online reservieren.

Adresse: Daniel-von-Büren-Straße 29, 28195 Bremen

Zum Anbieter: www.bombay-restaurant.de

Captain Sushi

Leckeres Sushi gibt es natürlich auch im Angebot. Da könnte Captain Sushi die richtige Wahl für euch sein. Der Name des Restaurants hat in der Tat eine lange Tradition. Sie geht zurück auf Captain Behrmann, der von der japanischen Kultur begeistert war. Mittlerweile wird das Restaurant von anderen Inhabern geführt.

Adresse: Böttcherstraße 2, 28195 Bremen

Zum Anbieter: www.captain-sushi.com

Sehenswürdigkeiten

Bremen ist eine wahrhaftige Perle unter den Städten des Nordens und erstreckt sich an beiden Ufern der Weser. Tagsüber könnt ihr ein paar Sehenswürdigkeiten ansehen. Ganz wie ihr möchtet, könnt ihr auch ein paar JGA-Spiele veranstalten oder eine geführte Stadtrundfahrt buchen.

Bremer Sehenswürdigkeiten

Den Stadtkern bildet der Platz rund um das Rathaus, in dessen Nähe die Skulpturen der Bremer Stadtmusikanten zu bewundern sind.

Direkt am Markt befindet sich das Bremer Rathaus, welches ein bedeutendes Bauwerk aus der Gotik ist und seit mehr als 40 Jahren unter Denkmalschutz steht. Ebenfalls am Platz gelegen, lässt sich der Bremer Roland bewundern Die Rolandstatue wurde vor mehr als 600 Jahren errichtet und zählt zu den Wahrzeichen Bremens.

Universum Bremen

Wer es etwas moderner möchte, der sollte sich das Universum in Bremen ansehen. Die Ausstellung animiert zum Mitmachen und bringt den Besuchern damit die Welt der Wissenschaft näher. Die Einrichtung wurde zur Jahrtausendwende eröffnet und kann einen Junggesellenabschied in Bremen durchaus aufwerten.

Schnoor Viertel

Zu den interessantesten Stadtvierteln zählt das Schnoor Viertel. Dieses Viertel besteht aus mittelalterlichen Gebäuden, die sich wie eine Perlenkette aneinanderreihen. Die kleinen, verspielten Häuser des Viertels laden zu einem Spaziergang ein.

Bremer Dom

Wie in vielen anderen Städten, ist auch der Bremer Dom einen Besuch wert. Der St.-Petri-Dom wurde im 11. Jahrhundert erbaut und in den folgenden Epochen umgebaut. Der romanische Kirchenbau wurde aus Sand- und Backstein erbaut.

Bremer Stadtmusikanten

Wenn man an Bremen denkt, kommt vielen zunächst die Bremer Stadtmusikanten in den Sinn. Die Skulptur mit den Tieren (Esel, Hund, Katze und Hahn) beruht auf einem Märchen wurde 1953 vor dem Rathaus errichtet.

Rhododendron-Park Bremen

Wenn ihr eine Auszeit aus dem hektischen Stadtleben sucht, findet ihr im Rhododendron-Park eine botanische Sammlung unterschiedlicher Pflanzen. Auf einem großen Areal wachsen mehr als 1000 Rhododendron-Wildarten.

Planungstipps

Oben habt ihr hoffentlich eine Menge Anregungen für die Gestaltung eures Junggesellen- und Junggesellinnenabschieds gefunden. Es gibt aber noch ein paar Punkte, die noch geplant werden müssen.

Anreise

Wenn ihr nicht aus der Umgebung von Bremen kommt, solltet ihr frühzeitig an die Anreise denken. Wir würden euch empfehlen die Anreise mit der Bahn oder mit Fernbussen zu gestalten. Denn einerseits entstehen dabei vertretbare Kosten, auf der anderen Seite ist eine Bahn- oder Busfahrt in einer großen Runde meist sehr amüsant.

Mobilität

Vor Ort reichen die Öffentlichen Verkehrsmittel eigentlich aus, denn die meisten Lokalitäten sind in der Innenstadt gelegen oder mit ÖPNV zu erreichen.

Wenn ihr es besonders fancy haben möchtet, könnt ihr natürlich auch eine Limousine mieten, um von A nach B zu kommen.

Unterkunft

Begeht nicht den Fehler und bucht die Unterkunft erst ein paar Tage vorher. Das wird nur unnötig teuer und möglicherweise ist eure Wunsch-Unterkunft nicht mehr verfügbar. Günstig bekommt ihr es vor allem in Hosteln oder Backpackern in sogenannten „Dorms“, also Gruppenschlafräumen. Wenn ihr nicht aufs Geld achten müsst, stehen natürlich viele Hotels zur Auswahl.

Verkleidung

Die Geister scheiden sich meist bei der Fragestellung, ob und welche Verkleidung für den JGA gewählt wird. Bei dieser Frage können wir euch auch nicht wirklich weiter helfen, das müsst ihr entscheiden. Wir können euch lediglich die Auswahl an Möglichkeiten aufzählen, mehr dazu in dem folgenden Beitrag.

Weitere Infos: Optionen für Verkleidungen zum JGA

Fazit

Wir hoffen, dass ihr einen unvergesslichen Junggesellenabschied in Bremen verbringen könnt. Nach dem oben genannten Programm kann dem Ja-Wort sicherlich nichts mehr im Wege stehen, denn ihr konntet nochmal richtig auf den Putz hauen.

Für die Planer stellen sich sicherlich noch andere Fragen: Wie teuer darf der Abend eigentlich werden, wann soll er genau stattfinden oder wer eigentlich eingeladen werden soll. Werft dazu einfach einen Blick in unsere FAQ.

Ansonsten können wir euch eigentlich nur noch eine tolle Feier wünschen und lasst ein wenig von Bremen stehen, für andere, die ebenfalls noch ihren JGA in der Hansestadt feiern möchten ;).

Beitragsbild Bremen Rathaus oben: Andreas Brandhorst/ pixelio.de

Jetzt weitersagen

Was interessantes gefunden? Jetzt teilen!