Hochzeit mit der Liebsten hin oder her – trotz aller Vorfreude aufs Eheleben mit einer tollen Frau darf kein Mann ohne zünftigen Junggesellenabschied das Single-Dasein hinter sich lassen. Wir stellen euch unsere Top 5 europäische Metropolen für einen Junggesellenabschied vor.

Großstädte sind spannend, bieten jede Menge Freizeitangebot und Ablenkung. Wenn es dann noch eine Stadt ist, mit interessanter Historie, Sehenswürdigkeiten und tollen Locations, kann ein Junggesellenabschied nur gelingen!

Junggesellenabschied planen lassen

Paris

Paris, die Stadt der Liebe – oder des wilden, durchgeknallten Nachtlebens. Die Franzosen wissen, wie man feiert.

Junggesellenabschied Paris

Von angesagten VIP-Clubs bis hin zu typisch französischen Kneipen und Bar gibt’s hier alles, was das gerade noch unverheiratete Herz begehrt. Heiße Stripperinnen inklusive. .

Für Kulturliebhaber bietet Paris natürlich noch viele weitere Attraktionen. Eine bunte Kultur und lebhafte Kunstszene verleihen Paris einen besonderen Charme. Und wenn man schon mal da ist, kann man tagsüber in Straßencafés relaxen oder an der Seine spazieren. Und die Aussicht vom Sacré Coeur de Montmartre sollte man sich natürlich auch nicht entgehen lassen.

Weitere Infos: Alles über den Junggesellenabschied in Paris

London

Auch in London bieten sich etliche Locations für den Junggesellenabschied. Lernt die zahlreichen Szene und Underground Clubs in London kennen.

Neben den teuren, exklusiven VIP-Locations und den angesagten Clubs gibt’s hier Pubs mit typisch britischem Flair. London verwandelt sich nachts in eine schillernde Party-Stadt, die Briten können einfach nicht genug kriegen. Hier gilt – je auffälliger, desto besser.

Hauptstadt-Feeling und coole Clubs treffen aufeinander und ergeben ein charakteristisches Flair, das nicht nur heiße Junggesellenabschiede anzieht. Wenn einer in der Partygesellschaft noch Single ist, verschlägt es ihn bestimmt auch schnell in eine Strip-Bar, in dem Tänzerinnen für Stimmung sorgen.

Weitere Infos: Offizieller Besucherführer für London

Berlin

Wenn es nicht zu weit weg sein soll, empfiehlt sich Berlin als Partymeile für den Junggesellenabschied. Ob Straßenparty oder Kneipentour, in Berlin gibt es ein breites Angebot.

Junggesellenabschied in Berlin

 

Hier braucht niemand eine Fremdsprache zu sprechen und die Anreise ist ggf. kürzer. Berlin hat ähnlich wie viele andere europäische Großstädte viele angesagte Clubs zu bieten, in die jeder gerne rein würde.

Auch die kleineren Adressen sind einen Besuch wert oder die Straßenkultur generell. Es lohnt sich jedoch die Bewertungen zu lesen und auch einen Blick in den Veranstaltungskalender zu werfen. Vielleicht gibt es ja ein schönes Fest, wie beispielsweise Karneval der Kulturen etc.

Weitere Infos: Fertig geplantes Programm zum Junggesellenabschied in Berlin

Prag

Der neue tschechische Stern am Himmel gilt noch nicht allzu lange als Partystadt, entwickelt sich aber schnell vom Geheimtipp zur Empfehlung.

Junggesellenabschied Prag

Wer noch nie in Prag Party gemacht hat, sollte das schnell nachhole, bevor er ganz bestimmt nicht mehr darf. Und auch der Geldbeutel freut sich. Die Preise steigen zwar konsequent an, jedoch sind Getränke und Speisen abseits der Touristen Pfade im Vergleich zu unseren Preisen, günstig.

Die Prager Clubs, Bars und Kneipen haben ihre ganz eigene raue Romantik und übertrumpfen sich gegenseitig in der Menge an glitzerndem Lärm, die sie jede Nacht produzieren. Die Altstadt ist wunderschön und abends könnt ihr in Bars verweilen, direkt an der Moldau sitzend und euren spannenden Abend starten.

Weitere Infos: Fertig geplantes Programm zum Junggesellenabschied in Prag

 

Amsterdam

Die Hafenstadt Amsterdam trumpft auf mit seinen Grachten und der Idylle. Jedoch gibt es auch noch das andere Gesicht einer verruchten Großstadt, die es Wert ist besucht zu werden.

junggesellenabschied-amsterdam

Mit einer super Party ins Eheleben, warum eigentlich nicht? Immerhin will man ja danach brav und häuslich werden, jedenfalls ein bisschen… und an den Junggesellenabschied will man sich noch ein ganzes Leben erinnern können.

Amsterdam bietet alles, was man für ein gutes tolles Wochenende braucht: Eine schöne Stadt, Clubs mit fetten Beats, kleinere Kneipen und Bars für die Kneipentouren in entspanntem Ambiente. Vielleicht nicht für jeden Geschmack, aber: die Rotlichtmeile in Amsterdam ist zumindest für die Single-Freunde eine Empfehlung wert.

Weitere Infos: Fertig geplantes Programm für euren Junggesellenabschied in Amsterdam

Planungstipps und nächste Schritte

Generell solltet ihr euch bei der ganzen Euphorie und Vorfreude ein paar Gedanken zur Vorbereitung machen.

  • Als nächstes solltet ihr Flüge für euren Trip prüfen. Sobald diese gebucht sind steht die Suche nach einer Unterkunft an.
  • Prüft Hotel/ Hostel/ oder Privatunterkünfte wie Airbnb in Großstädten ist das Angebot oft umfangreich.
  • Wie sieht euer Programm aus? Stellt ein Schönwetter und ein Schlechtwetter Programm auf.
  • Möchtet ihr auch Junggesellen Spiele abhalten? Dann plant diese entsprechend.
  • Wollt ihr euch verkleiden? Es gibt unterschiedliche Outfits die in Frage kommen, es können jedoch auch nur Junggesellenabschied T-Shirts sein. Diese solltet ihr am besten direkt mitnehmen.
  • Habt ihr einen Club oder Restaurant das euch besonders reizt? Dann an Tischreservierung denken

Junggesellenabschied planen lassen

Fazit

Bei einem Partywochenende in einer europäischen Großstadt kann man gemeinsam mit den besten Freunden bzw. Freundinnen eine unvergessliche Zeit erleben. Die Chancen dazu sind da, nutzt sie entsprechend und plant am besten ein wenig vor, dann kennt ihr das Angebot.

Sicherlich ist ein Trip in eine entfernte Großstadt mit entsprechenden Kosten verbunden. Flug, Unterkunft, Programm, Ausgehen, Essen, da kommt schon etwas zusammen. Pro Person sollten schon 300€ aufwärts eingeplant werden. Das kann etwas günstiger ausfallen oder deutlich teurer, abhängig davon wie früh die Flüge und Co. gebucht werden und ob ihr Schnäppchen findet.

Wir denken, dass es sich dennoch lohnt, denn von dem Trip werdet ihr später noch erzählen. Genießt euren Trip, eine gute Reise und viel Spaß bei eurem Junggesellenabschied! 😉

Bitte hinterlasst uns eine Bewertung
[Total: 0 Average: 0]

Jetzt weitersagen

Was interessantes gefunden? Jetzt teilen!